Leitbild

                                                   

1) Erziehung und Werte
    Wir vermitteln unseren Schülern Werte und achten auf ein rücksichtsvolles Zusam-
    menleben nach unserer goldenen Regel:

  

                        Was du nicht willst, was man dir tut,
                        das füg auch keinem andern zu.

 

2) Lehren und Lernen

    Wir leiten unsere Kinder zu selbstständigem Arbeiten an und fördern sie nach

    ihren Bedürfnissen.

    Ihre Leistungen schätzen wir wert.

    Kreativität fördern wir und ermöglichen kulturelle Erlebnisse.

    Wir nutzen digitale Medien.

 

3) Kollegiale Zusammenarbeit

    Wir tauschen uns regelmäßig über Lerninhalte und Unterrichtsmethoden aus.

    Die individuelle Förderung der Schüler steht im Vordergrund.

    Schulische Aktivitäten werden gemeinsam geplant.

 

4) Schulleben

    Wir schaffen Möglichkeiten, Gemeinschaft außerhalb der Schule zu erleben und

    feiern gemeinsam Feste des Jahreslaufs.

    Am Gemeindeleben nehmen wir rege teil und setzen uns für die Erhaltung von

    Brauchtum und Tradition ein.

 

5) Gesundheit

    Wir achten auf unser aller Gesundheit, ernähren uns richtig und bewegen uns

    viel.

 

6) Elternarbeit

    Wir legen Wert auf eine vertrauensvolle und lebendige Zusammenarbeit mit

    Eltern.

    Thematische Elternabende finden regelmäßig statt.

 

7) Offene Ganztagsschule (OGS)

    In Zusammenarbeit mit unserem Sachaufwandsträger der Marktgemeinde

    Wiesenttal bieten wir eine zuverlässige Betreuung der Kinder am Nachmittag an.

 

8) Externe Zusammenarbeit

    Wir nutzen das Wissen von außerschulischen Experten.

    Mit unseren Gemeindekindergärten kooperieren wir und ermöglichen einen angst-

    freien und freudigen Start ins Schulleben.

 

Termine:

Aktuelles

Ferien

29.07. - 09.09.2019

 

Die Schule ist jeweils am Mittwoch von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr erreichbar unter:

09196/279 oder

mail@gs-wiesenttal.de

 

Di, 10.09.2019

1. Schultag

 

Fr, 13.09.2019

Anfangsgottesdienst

10:00 Uhr, kath. Kirche

 

Mi, 18.09.2019

1. Elternabend mit Elternbeiratswahl